Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 183.

Donnerstag, 13. September 2018, 12:19

Forenbeitrag von: »hw101«

HQI, wenn die Vorderscheibe fehlt.....

Hallo Peter, das wird nicht klappen, zumal die Leistung viel zu gering und die Streuung zu groß ist. Ganz abgesehen von der großen Schichtdicke - siehe meinen Link weiter oben. Selbst habe ich mir aus einer PL-Lampe ohne Leuchtschicht und aus Quarzglas (eigentlich eine Lampe für Teichklärer) ein Vorschaltgerät gebastelt, in welches die Lampe als freier Strahler montiert werden kann. Die Effektivität macht sich binnen Sekunden am deutlichen Ozongeruch bemerkbar. Ich nutze diese Quecksilberdampfla...

Donnerstag, 13. September 2018, 09:31

Forenbeitrag von: »hw101«

HQI, wenn die Vorderscheibe fehlt.....

Zitat von »Reinhard« Hallo Hans-Werner! Ich kenne aber einige Fälle, sowohl aus den Foren also auch in der "realen Welt", bei denen es nach dem Bruch der Schutzscheiben von HQI mit doppeltem Stecksockel zu massiven Schäden kam. Der bekanntes Fall ist wohl der Bericht von Ellen Thaler in der Koralle. Sie selbst hatte schwere Verbrennungen und bei einigen Fischen, die eher an der Oberfläche schwimmen, hat sich die Haut abgelöst. Hallo, diese Aussage würde ich insoweit untersreiben, wenn Fische an...

Mittwoch, 12. September 2018, 09:45

Forenbeitrag von: »hw101«

HQI, wenn die Vorderscheibe fehlt.....

Hallo, die Antworten kommen immer näher... Quarzglas ist sehr teuer, extrem temperaturwechselbeständug, und weit bis in den kurzwelligen UV-Bereich durchlässig - aber schwer in der Fertigung zu händeln. Einfacher ist da übliches Borosilikatglas was Fertigung und Temperaturbeständigkeit betrifft. Optimal "Normalglas", mit dem tollen "Zusatzeffekt", dass diese Lampenhüllgläser sogar als "mit UV-Schutz-Glas" verkauft werden können. Und nun sieh Dir noch das Transmissionsdiagramm versch. Gläser hier...

Samstag, 8. September 2018, 18:23

Forenbeitrag von: »hw101«

Great Barrier Reef

Zitat von »Ironicliquid« ... Dein Vergleich, lieber Herbert, hinkt deshalb gewaltig. Ich teile auch Deinen Fatalismus ganz und gar nicht. Wenn es keine Korallenriffe mehr gäbe, wozu dann noch ein Meerwasserhobby? LG, Ironicliquid Da müsste man einen Fachmann fragen - wie z.B. einen Bonsai-Gärtner/Züchter, und wie es um dessen natürlichen Habitate bestellt ist. Der macht dies oft sogar nicht nur als Hobby. Gruß Herbert

Samstag, 8. September 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »hw101«

Great Barrier Reef

Weshalb besteht heute der ständige Drang alles zu konservieren wollen und die Gegenwart in die Zukunft zu tragen...? Angefangen vom Klima, über Fauna und Flora bis hin zu Sitten und Gebräuche. Vielleicht ist die Zeit der Korallen einfach gekommen - vielleicht um 10-30 Jahre früher... Hätte es Greenpeace zur Zeit der Dinosaurier gegeben - die hätten die wohl auch bis heute konservieren wollen. Die Dinosaurier starben auch nicht von selbst aus, sondern ein Umweltdesaster ungeahnten Ausmaßes, hat d...

Freitag, 7. September 2018, 18:01

Forenbeitrag von: »hw101«

Great Barrier Reef

Zitat von »Hans-Werner« Aha, nach dieser Logik sind die Aasfresser die Bösen, die Parasitoide, das sind die guten, die es von den Lebenden nehmen bis diese geschwächt dahin gehen. Sehr Interessant. Mit so einer Aussage kann man sich gleich bei den genannten Tierschutzorganisationen einreihen, was vermutlich auch publizistisch der Fall sein wird. Welche Tierschutzorganisationen? Also Greenpeace ist ein gewinnorientiertes Unternehmen, welches zum Selbstzweck und der Daseinsberechtigung Aktionen s...

Donnerstag, 6. September 2018, 22:29

Forenbeitrag von: »hw101«

Glasrosen... Glasrosen... Glasrosen..

Hallo Esther69, also konform gehe ich nur in punkto Meinungsfreiheit - endet aber m.E. abrupt mit der Beleidigung "Verrückten"!! Ich kenne weder Hintergründe, noch die nähere Thematik dieses Streites - allerdings "Streitkultur" im Rahmen des Anstandes und hart an der Grenze, aber immer politisch korrekt, ist ein Mindestmaß des Einzelnen und einer Gruppe. Du teilst ein einstiges Schicksal mit mir - wie es mir einst auf chemieonline. de ergangen ist. Ich würde Dich immer hören wollen und die Subst...

Donnerstag, 6. September 2018, 17:40

Forenbeitrag von: »hw101«

Glasrosen... Glasrosen... Glasrosen..

Hallo Helmut, jetzt staune ich einmal Ölgötzen. Bitte um Erläuterung, wen und wie ich jemanden in meinem vorigen Beitrag der Korruption bezichtigt hätte?? Du hast Dich vor einiger Zeit als "Ossi" hier bekannt und warst vom diktatorischen System in der DDR unterdrückt - in der keine freie Meinung oder Grundsatzdiskussionen erlaubt waren. WCs habe ich gut 35 im Haus und was das GBR ist, davon habe ich dagegegen keine Ahnung. Ich meine, jeder sollte hier das freie Wort haben, solange der Seitenbetr...

Donnerstag, 6. September 2018, 16:42

Forenbeitrag von: »hw101«

Glasrosen... Glasrosen... Glasrosen..

Zitat von »Ionicliquid« @Agnes Himmelherrschaftseiten noch Mal - jetzt platzt mir aber die Hutschnur! Gibt es denn gar keinen Thread mehr ohne persönliche Diffamierungen? Muß denn aus JEDEM Thema eine Grundsatzdiskussion unter der Gürtellinie werden? Auch Du hast die Nutzungsbestimmungen dieses Forums akzeptiert, wenn auch Du sie mit Füssen trittst bin ich sehr dafür, Deinen Account zu löschen! Wütend Roland Aber HALLO! Erstens, ist es hier der Möglichkeiten wegen erlaubt, als unregistrierter B...

Mittwoch, 5. September 2018, 20:42

Forenbeitrag von: »hw101«

Glasrosen... Glasrosen... Glasrosen..

Hallo Helmut, der Nachfrage wegen - es waren Garnelen der Gattung "Lysmata wurdemanni" von "Masterfisch.de". Hinterher habe ich mich des rausgeworfenen Geldes wegen geärgert. Aber die Tiere sind hübsch, wenn auch sehr scheu. Nach Wochen kamen aber imer zwei bis drei Exemplare unter den Felsvorsprüngen hervor und haben sich Frostfutterstücke gegriffen. So mutig wie meine Weißband-Putzergarnele waren die aber nie, dass sie sich ein Stück Stinte oder Calamari aus den Tentakeln von Kupferanemonen od...

Mittwoch, 5. September 2018, 09:13

Forenbeitrag von: »hw101«

Glasrosen... Glasrosen... Glasrosen..

Guten Morgen, den obigen Worten von Helmut, kann ich mich nur voll anschließen. Auch ich hatte vor Monaten ein großes Glasrosenproblem mit richtigen Wiesen... Ich stand knapp vor der Entscheidung eines Neubeginns. Sogar ein Trupp von 6 Garnelnen (wohl Nachzuchten der noch nie eine Glasrose gesehen hat), ging nicht an meine Glasrosenwälder. Wegspritzen macht nur solange Sinn, wenn es wöchentlich bei 20-30 Stück bleibt. Hat man dahingehend den "point off return" einmal übersehen, ist der Krieg so ...

Montag, 27. August 2018, 17:50

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »Hans-Werner« Zitat von »Helmut« Das hing davon ab welche Filme es gerade gab. Also erstmal einen Film belichtet, sofort entwickelt und wenn die Farben gut waren gleich mehrere Filme gekauft. Mehr als zehn bekam man aber nicht, andere wollten vielleicht auch noch einen haben. So war das eben. "Du hast den Farbfilm vergessen ..." (Nina Hagen). Nee, Helmut war nur schneller. Grüße Hans-Werner Mit Farben von damals kann ich den Ambros (1976) liefern: " Du schwoarzer Afghane, du rot`s Lib...

Sonntag, 26. August 2018, 16:10

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »Luander« Hallo Herbert, mich spricht dieses Gehäuse einfach an. Punkt. Offensichtlich hat es auch seinen Zweck erfüllt, also warum meckern? Zu Helmuts Bildern. Er hat bestimmt mehr Erfahrung in der Fotografie als ich und scheinbar generell viel Hintergrundwissen dazu wenn man beachtet, welche Beiträge er hierzu bereits verfasst hat (theoretische Hintergründe etc). Darum war ich verwundert, warum er gerade eher farblose und ungünstig aufgenommene Fotos (zb Fische von oben) als Beispie...

Freitag, 24. August 2018, 21:12

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »Luander« Hallo Helmut, tolles Gehäuse, gefällt mir sehr. Hat es bis zum Ende gehalten? Die Fotos geben jedoch gar nichts her. Sind das von der Qualität eher gute Bilder von dir damals oder eh eher die aussortierten? Eine externe Lichtquelle hattest du wohl nicht dabei? Lg Thomas Hallo Luander, was ist an dem Gehäuse so toll? Dies macht ein Lehrling in der ersten Ausbildungswoche bereits besser. Wer eine Flex an diesen seltsamen Schweissnähten so brachial führt, ist sicher ein Meister...

Freitag, 24. August 2018, 21:00

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »cyrill« Hallo Herbert, Eine Frage, "Gleichgesinnter Meerwasseraquarianer ",nicht zu Hurghada, aber wie geht es deinem Seestern den du bei Michael gekauft hast ??? Danke Gruß Cyrill Hallo Cyrill, wenn es dieser "Michael" von einst war... Drei Tage später hockte der nur unweit der Stelle an der selbiger ins Becken kam - leider des Nächtens mit einigen Fraßlöchern versehen. Zwei Tage später etwas höher in der Ecke mit einem Arm hoch, der auch weitere Abnutzungserscheinungen zeigte. Fünf...

Freitag, 24. August 2018, 15:44

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »Helmut« Hallo Herbert, falsch! In Norddeutschland heißt das: "Butter bei die Fische"! Der Rest ist Schwachsinn, da lohnt keine Diskussion. Helmut Für meine späte Antwort bitte ich um Nachsicht. Da lag ich wohl falsch, zu glauben, dass hier einer scheinbar so dumm sein könnte sich öffentlich anzumaßen das Maß der Dinge zu sein um andere Bürger abzuurteilen was richtig oder schwachsinnig ist. Ein starktes Stück gelebter Demokratie! Ich stehe mit meinem Namen öffentlich zu meinen Aussag...

Dienstag, 21. August 2018, 20:55

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »Helmut« Hallo Herbert, dann bleibe doch einfach in dem Forum mit Gleichgesinnten. Da mußt Du Dich auch nicht über Aquarianer aufregen, die gerne mal in Korallenriffen schnorcheln. Du muß das ja auch nicht machen und in diese Diktatur reisen. Ich bin froh, daß die Ägypter noch die Kurve bekommen haben und die Muslimbrüder zum Teufel gejagt haben. Aber darüber zu diskutieren bringt eh nix! Helmut Nun ja - dachte ich mir schon... ;-; Wie sagt man in Deutschland: "Butter bei den Fischen"...

Dienstag, 21. August 2018, 20:21

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

Zitat von »cyrill« Hallo Herbert und Sven, ... Leider machen diese " Störungen " das Forum für uns Aquarianer sinnlos. Vermutlich wollt ihr beide es haben. Gruß Cyrill Guten Abend, fast wäre ich versucht, den Sager: kaufe Dir Wörterbuch, mir hat es auch gehelft - zu zitieren... Der junge Mann im sozialistischen Mainstream eines Forums hat einen großen ökologischen Fußabdruck hinterlassen. Also für einen Sozialisten völlig legitim und bar jeder Kritik. Nun ja, persönliich, hätte ich keinene so o...

Samstag, 18. August 2018, 17:21

Forenbeitrag von: »hw101«

Tubipora musica - Stock teilen...

Hallo, wer hat Erfahrung - meine geliebten Orgelkorallen entwickeln sich zum "Unkraut". Selbst einzelne Röhren die mir die Einsiedler über die Nacht anfänglich abgeknickt haben und die ich dann in tote Dekokorallenskelette von einst eingesteckt habe - haben sich mittlerweile zu großen Kolonien entwickelt. Nun möchte ich fragmentieren und die Nachzuchten verschenken. Kann man so einen Block zerschneiden ohne das Wasser zu verseuchen? Gruß Herbert

Samstag, 18. August 2018, 11:00

Forenbeitrag von: »hw101«

Hurghada 2018

...mit dem nötigen Kleingeld braucht man dafür nicht einmal das Haus verlassen. Siehe: https://www.youtube.com/watch?v=kqObyjfmd8Q Gruß Herbert