Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 12. Juni 2017, 16:04

Abschäumer EHEIM Incpiria 300 marine

Hallo zusammen,

ich bin nun seit knapp 2 Wochen stolzer Besitzer eines EHEIM Incpiria 300 marine. Der Umzug lief erfolgreich und alle Tiere sind wohl auf. :-)

Da ich aber den "alten" Abschäumer (Tunze Comline DOC Skimmer 9004) aus dem Hauptbecken haben möchte, bin ich nun auf der Suche nach einem geeigneten Abschäumer. Hier bin ich auf die Firma Grotech gestoßen - ich bin mir jedoch nicht sicher, was den Wasserstand angeht. In der Einlaufkammer ist der Wasserstand konstant bei 22cm. Der PS-100 benötigt laut Webseite 14cm - ist das mindestens oder maximal? Oder muss es genau 14cm sein?

Habt ihr evtl. Erfahrungen bzgl. der Lautstärke? Oder ggf. auch Alternativen?

Viele liebe Grüße

Sebastian

2

Dienstag, 13. Juni 2017, 05:21

Hallo Sebastian,

In der Beschreibung steht "optimaler Wasserstand" 14 cm, daher würde ich ihn auf 14 stellen.
lG Tom
--------------------------------------------
Becken1: 180x70x65 Raumteiler
3x Tunze Stream 6100/ Multicontroller /OSCI Motion
500W DiY LED
Abschäumer RE Mini Bubble King 200
Schuran Jetstream 1

Becken2: Sera Cube 130
1x Tunze 6025
90W DIY LED

3

Dienstag, 13. Juni 2017, 12:28

Ich würde keinen Abschäumer mehr mit AC Pumpen mehr nehmen. Sind alle lauter wie AS mit DC Pumpen.
Es gibt da zwar einige andere subjektiven Meinungen, aber das verhält sich wie bei den Maxspect Pumpen, möchte ja keiner zugeben, dass er 300 Euro aus dem Fenser geschissen hat, für ein echt lautes Teil.

Ich habe viele AS ausprobiert und bei mir läuft im Schlafzimmer seit einem Jahr der Aqua Medic Eco 2.
Ist nicht zu hören und holt echt viel aus dem Becken. Es gibt sicherlich noch einige hochpreisigere Geräte von andern Herstellern, die sind aber nicht besser, nein wirklich nicht!

Die "K" Serie soll noch besser sein!
Liebe Grüße

Ben

Korallen wachsen nicht schneller, wenn man daran zieht!

4

Dienstag, 13. Juni 2017, 14:44

Hallo ihr beiden,

Danke für die Antworten. Der Grotech fliegt dann eh raus - passt vom Wasserstand her nicht. Ich schaue mich dann mal nach Aqua Medic um.

Aber das wird eh erst was nach meinem Urlaub :-)!

Viele Grüße

Sebastian

5

Dienstag, 13. Juni 2017, 15:32

Sorry meinte natürliche den acone EVO nicht Eco!
Liebe Grüße

Ben

Korallen wachsen nicht schneller, wenn man daran zieht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BvG« (13. Juni 2017, 15:39)


6

Dienstag, 13. Juni 2017, 15:35

Habe ich mir schon gedacht :-).

7

Dienstag, 13. Juni 2017, 15:39

Ich befürchte nur, dass ich den als HangOn nicht in den Unterschrank bekomme.

8

Dienstag, 13. Juni 2017, 18:09

also der Grotech PS-100 hat laut Beschreibung eine DC Pumpe :kiff:
Zuviel Wasserstand ist ja kein Problem, einfach etwas unterstellen damit der Wasserstand passt.
lG Tom
--------------------------------------------
Becken1: 180x70x65 Raumteiler
3x Tunze Stream 6100/ Multicontroller /OSCI Motion
500W DiY LED
Abschäumer RE Mini Bubble King 200
Schuran Jetstream 1

Becken2: Sera Cube 130
1x Tunze 6025
90W DIY LED

9

Dienstag, 13. Juni 2017, 18:54

Hallo,

das hatte ich mir auch schon überlegt - kann ja zur Not auf Lichtrasterplatte. Hm

Thema bewerten