Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Riffaquaristik Austria. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. September 2017, 20:13

Abschäumer

Hallo,

ich hoffe das mir jemand helfen kann, seit einer Woche lässt meine Abschäumer (Aqua Medic Turboflotor 3000) sehr viel Luftbläschen zurück in das Technikbecken. Er schäumt aber ganz normal ab.
Wer kann mir sagen was da los ist!

Ich hoffe das es auf dem Foto gut genug zu sehen ist!

</attachment>
»Djego« hat folgende Datei angehängt:
  • IMG_0921.jpg (154,01 kB - 28 mal heruntergeladen - zuletzt: 18. September 2017, 16:00)
Salzige Grüße aus Alkoven!

2

Montag, 11. September 2017, 19:55

Hallo Djego,

Hast du irgend etwas verändert? Spuris ins Becken? Anderes Salz beim WW? Neuer Besatz? Neue Steine? ......? Solche Sachen. Wann hast du deinen Abschäumer zum letzten Mal gereinigt? Hast du viel im Becken handtiert?
Lg Martin
Becken 160x70x60
Kleines Ablegerbecken

3

Montag, 11. September 2017, 22:33

Hallo Djego,
Das hatte ich am 1000er Abschäumer von AM. Das ist nach der Reinigung der Pumpe passiert und ich habe das Ding nicht wieder hin bekommen. Ist schon komisch, daß ich wohl nicht der einzige mit diesem Problem bin.
LG Helmut
Ich knipse weiterhin DIAs! Ätsch!

4

Dienstag, 12. September 2017, 13:23

Hallo,

Hab den Abschäumer ein paar Tage bevor dieses Problem angefangen hat gereinigt!

Im Becken hab ich nichts veränderte oder dazu gegeben!
Salzige Grüße aus Alkoven!

Thema bewerten