Pferdchen update

  • Hallo Ihr Lieben!


    Wollt mich mal wieder rühren, nicht dass ihr noch glaubt meine Reidis und mich gibts nimma, außerdem ist´s so ruhig in dieser Kategorie ;)
    Mittlerweilen sind ja schon ein paar Wochen vergangen. Meinen Pferdln gehts nach wie vor gut. Mein Mrs. Sensibel frisst auch schon von ganz alleine Mysis :thumbsup: nachdem ich ihn jetzt wochenlang mit der Pinzette gefüttert hab. Und seine Vorliebe für Artemia hat er ganz abgelegt, sogar die lebenden kann ich mir jetzt behalten.


    Auch haben sie sich vom anfänglichen gelb ins dunkelgrün/braun verfärbt , sodass ich sie im dichten Caulerpawald fast nicht sehen kann :) .
    Heute sind sie wiedereinmal gemeinsam durchs Becken geschwommen :knutsch: , nachdem sie in der Zwischenzeit anscheinend ein Päuschen eingelegt hatten. Cops, die kleinen Artemiaeier (wie von Linda empfohlen) sind schon bereit für den nächsten Aufzuchtversuch.


    Und Linda, a bissal entspannter bin ich schon geworden ;-)


    Liebe Grüße
    Renate