54l Sonnenplatzerl

  • Hallo Theodora!


    Als ich sie bekommen hätte, fehlte mir das geeignete Becken - jetzt hätte ich ein passendes Becken, bekomme sie aber hier nicht. Irgendwann wird es passen. Ich nehme dann die Nachzuchten von dir :).


    Gruß


    Wolfgang

    Die Aquaristik ist eine Liebhaberei, bei der die Liebe im Vordergrund stehen soll und nicht die Haberei!

  • Hi,


    hab heute herumgewerkelt, und aus einer Haribodose einen Kreisel gebaut. Der ist zwar noch absolut verbesserungswürdig, kommt auch noch die nächsten Tage, aber im Prinzip passts. Würd ich sagen.

    Es wird die Halterung noch verbessert (die ist grad noch mehr als provisorisch ^^ ). Und mit dem Luftschlauch suche ich noch die günstigste Stelle im Kreisel, dort kommt dann ein Loch rein und der Luftschlauch wird von außen eingeklebt.

    Die Membranpumpe ist erfreulich leise, musste aber auch den Luftschlauch ziemlich drosseln, Ich hoffe, das macht der Pumpe nicht allzuviel aus. Es ist eine Schego 100.


    Eingehängt ist der Kreisel in den Würfel, spart Platz und eine Heizung ist auch drin. Der Würfel ist im Moment etwas chaotisch, weil ich Algen aus dem Sonnenplatzerl entfernt habe, wegwerfen wollte ich sie nicht, also hab ich sie erstmal in den Würfel gegeben. Außer den vier Schnecken ist da ohnehin nichts drin.





    Liebe Grüße

    Theodora

  • Oh, Methusalems Garnelen sind am Werden! Weiter so!:thumbup:


    Gruß


    Wolfgang

    Dann wird nicht mehr in Jahren gerechnet, sondern in Garnelen-Zuchtversuchen :D.


    Hallo Reinhard

    Jo, frau hat ja sonst nix zu tun ^^.

    Weißt heißts so schön? Wenn es dem Esel zu fad wird, geht er aufs Eis tanzen .. Theodora versucht sich an schwierigen Garnelen ...


    Liebe Grüße

    Theodora