Letzte Aktivitäten

  • Helmut

    Hat eine Antwort im Thema Der Goldstreifenherzog Centropyge aurantia verfasst.
    Beitrag
    Hallo meine lieben österereichischen Freunde,
    ich habe schon in zwei Foren meine Dias vorgestellt. In einem muß man angemeldet sein, wenn man die sehen will. Aber wenn hier Interesse besteht, dann kann ich auch mal einige Fotos zeigen. Es sind ja ein…
  • MichiP

    Hat eine Antwort im Thema Zurück?! verfasst.
    Beitrag
    Ich bin euch noch ein Update schuldig.

    Es wurden 54l mit ner Aqamai Lrm Leuchte.
    Gleich mal mit Arka Basics zur Versorgung plus Dosierpumpe. Die Idee mit Wasserwechsel Werte zu halten ging nur sehr kurz gut :)

    Hang on Filter mit nem Sander Piccolo sowie…
  • Reinhard

    Hat eine Antwort im Thema Der Goldstreifenherzog Centropyge aurantia verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Helmut)

    Hallo Helmut!
    6 Jahre, da kann man schon sagen es hat funktioniert.

    Danke für die Auskunft.
  • Helmut

    Hat eine Antwort im Thema Der Goldstreifenherzog Centropyge aurantia verfasst.
    Beitrag
    Hallo Reinhard,
    leider hatte ich nicht geschrieben, daß die Fotos gut 15 Jahre alt sind und noch analog aufgenommen sind. Ich bin dabei meine Dias zu scannen und da kommen immer mal Fotos zum Vorschein, an die ich schon nicht mehr gedacht hatte. Meine…
  • Reinhard

    Hat eine Antwort im Thema Der Goldstreifenherzog Centropyge aurantia verfasst.
    Beitrag
    Tolle Fische Helmut!

    Bin neugierig ob der Harem auf dauer hält.
  • Helmut

    Hat eine Antwort im Thema Der Goldstreifenherzog Centropyge aurantia verfasst.
    Beitrag
    Hallo Wolfgang,
    schön mal wieder von Dir zu lesen. Du hast absolut Recht! Es ist manchmal erschreckend was man so in Zoogeschäften von den Käufern, aber leider auch von den Verkäufern hört.
    Aber wir ändern das wohl nicht mehr. Im letzten Korallenmeer…
  • Wolfgang_Suchy

    Hat eine Antwort im Thema Der Goldstreifenherzog Centropyge aurantia verfasst.
    Beitrag
    Servus Helmut,
    ja ein ausgesprochen hübscher Fisch.
    Und bei Dir im Harem gut aufgehoben.
    Leider informieren sich viel zuwenige Aquarianer über die Tiere, und wundern sich dann über "Nebenwirkungen"...
    Unsere C.bispinosa waren die Chefs im Becken, weil die…
  • Helmut

    Thema
    So, das Wochenende steht vor der Tür, also noch was hübsches und vielleicht interessantes..
    Als ich von der Arbeit zu meinem damaligen Händler fuhr um mir einen Kaffee und für meine Tiere Futter abzuholen, da sah ich ihn in einem Aquarium schwimmen!…
  • whitecorals.com

    Thema
    Lange mussten wir verhandeln, doch unsere guten Kontakte haben sich ausgezahlt. Zwar finden indonesische Nachzucht-Korallen wieder häufiger den Weg nach Europa, doch die Verfahren sind komplizierter geworden.
    Daher sind wir besonders froh, Euch diese…
  • Helmut

    Hat eine Antwort im Thema Aalgrundeln verfasst.
    Beitrag
    Hallöchen,
    mittlerweile haben sie gemerkt, daß die Luft wieder rein ist und lassen sich mal draußen sehen. Das Weibchen öfter als der Mann und wenn sie am sauber machen ist, dann kommt sie auch mal rückwärts raus. Da muß man genau hinschauen, denn…
  • oceamo

    Hat das Thema Neue Produkte im Oceamo Sortiment! gestartet.
    Thema
    Liebe RiffaquarianerInnen,

    wir haben unser Produktsortiment etwas erweitert, und möchten euch kurz die neuen Produkte vorstellen:

    Oceamo NOION Mischbettharz 5000 ml und 1000 ml



    Ist ein laborgeprüftes und effektives Mischbettharz zur Verwendung als…
  • Grüß Gott!

    Ich heiße Nicola und stamme aus Italien. Letzlich verzog ich, arbeitsbedingter Weise, nach Österreich.
    Aus diesem Grunde trat ich diesem Forum bei, um euch von diesem Stellenangebot wissen zu lassen.:)


    Ich möchte mich jedoch bereits im
  • whitecorals.com

    Hat das Thema Die Indo-Saison ist eröffnet 😍 gestartet.
    Thema
    Heute ab 20 Uhr im Whitecorals-Onlineshop erwartet euch die heißersehnte 2020er-SPS-Sommerkollektion!
    Die CITES-Anträge für die neuen Kontingente an Indo-Nachzuchten haben ganz schön lange gebraucht – das Verfahren in Indonesien ist um einiges…
  • Hiesi79

    Hat eine Antwort im Thema Neuanfänger braucht Eure Hilfe verfasst.
    Beitrag
    Hallo Sonja,

    Ja, wenn ich so nachdenke.
    Filtert dieser Fliesfilter wirklich auch Nährstoffe aus dem Wasser?
    Leider schon zu spät, hab mir den Rollermat mit zwei Ersatzrollen um 150€ schon gekauft.
    Ist aber auch ein guter Preis, finde ich .

    lg,
    Gerald
  • Horsemen

    Hat eine Antwort im Thema Tunze Osmolator Nachfüllautomatik Nano verfasst.
    Beitrag
    Dankeschön 👍
  • Sonja L.

    Hat eine Antwort im Thema Neuanfänger braucht Eure Hilfe verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    Persönlich würde ich mich eher für einen (leicht!) überdimensionierten AS entscheiden, und den Fliesfilter weglassen. Ist im Moment ganz "in", aber ich finde es sinnlos zuerst alles Futter für Korallen und Filtrierer aus dem Becken zu filtern…
  • Sonja L.

    Hat eine Antwort im Thema Tunze Osmolator Nachfüllautomatik Nano verfasst.
    Beitrag
    Hi,
    Ja, benutze es wieder zum Nachfüllen, dann sollte auch der Salzgehalt wieder passen.
    Aber lass es ganz leer werden (bzw. saug den Rest, den die Pumpe nicht schafft raus) und mach das Nachfüllwasser-Gefäß sauber bevor Du wieder Osmosewasser…
  • Benedikt

    Hat eine Antwort im Thema Tunze Osmolator Nachfüllautomatik Nano verfasst.
    Beitrag
    Ich würde es weiterverwenden.

    mir ist das gleiche, nur umgekehrt passiert.
    Osmosetank zu hoch, jetz hatt der schlauch von selber osmosewasser ins becken gezogen ^^
  • Helmut

    Hat eine Antwort im Thema Aalgrundeln verfasst.
    Beitrag
    Hallo Harold,
    ich habe denen erklärt, daß das meine liebe Enkelin ist und sie von Ihr gefüttert werden! Keine Chance! Erst als sie wieder weg war, da kamen sie vorsichtig wieder weiter raus.
    Liebe Grüße!
    Helmut
  • Horsemen

    Thema
    Hallo erstmal.
    Hab folgende Frage
    Hab für mein RedSea Nano max die Tunze Nachfüllautomatik gekauft.
    Soweit so gut, hab aber folgenden Fehler gemacht.
    Der Schlauch war im Pumpenschacht im Wasser und hat nun natürlich nach dem Pumpen Salzwasser in den…