Nutzungsbestimmungen

  • Hi,



    Weiß zwar jetzt nicht was der Schwachsinn mit den Forenbedingungen sein soll? Ich bin seit Jahren hier im Forum dabei und habe recht wenig Lust mich jetzt durch irgendwelche undurchsichtige Bedingungen juristisch zu kämpfen. Naja, vielleicht wollen manche wieder die User etwas ärgern, soll ja vorkommen.



    Lg, Berny

    Becken 200x80x60, Aqua-Photon 3x250W HQI, 4x80W T5, 2x Tunze 6205+ 2x Tunze 6105, ATB Schäumer, ATK 6055,
    147kg Lebende Steine, GroTech HKR-150; Hailea Ultra Titan 2000 Cooler
    Standzeit 3.12.2008

  • Nochmal OFF TOPIC!

    OFF TOPIC:
    Weiß zwar jetzt nicht was der Schwachsinn mit den Forenbedingungen sein soll? Ich bin seit Jahren hier im Forum dabei und habe recht wenig Lust mich jetzt durch irgendwelche undurchsichtige Bedingungen juristisch zu kämpfen. Naja, vielleicht wollen manche wieder die User etwas ärgern, soll ja vorkommen.


    genau Berni da hast vollkommen recht, was ist das jetzt???



    zB.
    • Benutzer des Marktplatzes stimmen zu, dass Ihre Einträge auf der
    Facebook-Seite http://www.facebook.com/riffaquaristik veröffentlicht
    werden.


    Ist das Notwendig?


    Gibts da Sponsering vom Hr. Zuckerberg???


    lg Dimi

  • ich halte eigentlich ALLES was mit Fuck-Book zu tun hat für schwachsinnig. Wir sind doch bitte keine Kinder mehr und verfolgen ein sinnvolles Hobby mit lebenden Tieren. Da muss man sich doch nicht auch noch zwangsläufig auf ein Niveau von Facebook herablassen. Aber OK, zu viel darf ich auch nicht reden, ich habe ja (zwangsweise, weil man ohne heute irgendwie nicht mehr durchkommt) auch einen Account bei den Brüdern. Aber dass dieses sonst nicht schlechte Forum jetzt auch den Weg geht, kann ich rein gar nicht verstehen.


    Lg, Berny

    Becken 200x80x60, Aqua-Photon 3x250W HQI, 4x80W T5, 2x Tunze 6205+ 2x Tunze 6105, ATB Schäumer, ATK 6055,
    147kg Lebende Steine, GroTech HKR-150; Hailea Ultra Titan 2000 Cooler
    Standzeit 3.12.2008

  • Hallo,
    da sich die Nutzungsbestimmungen im ablaufenden Jahr geändert haben, müsst Ihr diese einmalig bei der Anmeldung neu akzeptieren.


    Um unser Forum bekannter zu machen und unser Mitglieder schneller und besser über Neuigkeiten zu Informieren, denke ich über eine Aktualisierung unser Facebook Seite nach.
    Es werden weiterhin keine persönlichen Informationen welche nicht von euch Freigegeben sind veröffentlicht. Nur registrierte Benutzer im Forum können euer Profil einsehen und Kontakt über PN zu euch aufnehmen.


    Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

  • Hallo,


    Naja, vielleicht wollen manche wieder die User etwas ärgern, soll ja vorkommen.
    Lg, Berny


    niemand will damit irgendjemand ärgern.


    Es ändert sich ja nicht wirklich viel, aber man versucht halt etwas mit der „Zeit“ zu gehen. Und da gehört halt auch FB dazu.
    Ich verstehe die Aufregung überhaupt nicht, so steht es doch jeden frei ob er die Nutzungsbestimmungen akzeptiert oder nicht.

  • Hallo,
    kann Berny und Dimi hinsichtlich Face-Book, von mir auch " Fratzenbuch" genannt, absolut zustimmen !!!


    Die Frase " mit der Zeit gehen zu wollen " ist übrigens recht substanzlos!


    Die Geschichte zeigt zudem, dass sich die Menschheit einige Katastrophen, Kriege, Massaker und sonstige Unsinnigkeiten erspart hätte, wenn dem ( erzeugten ) mainstream der Masse nicht widerstandslos nachgegeben worden wäre !



    LG Nimrod

    Aquarium Nr.1 : 200 cm x 70 cm x 70 cm ; Aquarium Nr. 2 : 95 cm x 80 cm x 70 cm ; Aquarium Nr. 3 : 120 cm x 40 cm x 50 cm
    " Leg` dich nicht mit Nimrod an " :tongue:
    " Als ich alle Antworten gefunden hatte, stellten sich die Fragen anders " ( Rida-Datenbank) :rolleyes: .

    Einmal editiert, zuletzt von Nimrod ()

  • Es ändert sich ja nicht wirklich viel, aber man versucht halt etwas mit der „Zeit“ zu gehen.

    Es ist eben leider so, daß bis dato noch niemand genau weiß,
    wohin uns "mit der Zeit" diese Sozialen Netzwerke führen.




    zum "Gläsernen Mensch" ?!


    In einer " Zeit" wo Datenklau und Co. SOOO groß geschrieben werden
    kann sich ein solches Netzwerk nicht genügend schützen.


    @: Vergiss bitte bei alle dem nicht,
    daß hier auch Telefonnummern und Wohnadressen sowie Mailadressen


    von Usern an User bekanntgegeben werden, bzw dann im Marktplatz stehen,


    Verlinkungen zu Homepage sei es privat oder von Firmen,


    das sind alles Angriffspunkte die speziell bei auf Soziale Netzwerke spezialisierte "STÖRENFRIEDE" Datensammlern und co.
    sehr gefragt sein werden.


    Und auch wenn Daten nicht für alle sichtbar sind, sind sie trotzdem da!


    Das weiß aber unser Admin hier ganz sicher, und ganz genau.


    Wenn das nur hier in einem Aquaristikforum aufscheint laufen zwar auch die "SUCHER" drüber, aber so interessant wie FB
    ist das hier für oben genannte noch nicht.


    lg Dimi

  • Hi!
    Ich mag Face book auch nicht ist nicht mein Ding, aber wenn Leute etwas kaufen wollen finde ich das gar nicht so schlecht, da bei uns die Einträge vom Marktplatz schnell verschwinden und Leute schreiben mich nach wochen an, ob ich das noch habe, da sie es zufällig von einem anderen User gehört haben.

    Jedem Recht getan ist eine Sache, die niemand kann.
    Gruß Anita und Geri
    Panoramabecken 100x100x60
    2x Tunze Stream 6105, ATI Bubble Master 200 , Kalkreaktor (Eigenbau),
    Beleuchtung 4 Stück 120W Chinaled und 2x39W T5
    www.ifmn.net

  • Ja, hab mich auch mächtig darüber geärgert.




    Nur eine kleine Info am Rande:


    Der Passus mit, dass nach dem Löschen eines Accounts sämtliche PN´s, Bilder und Beiträge eines Users erhalten bleiben, ist übrigens rechtswiedrig!!!


    Jedes Bild ist Urheberrechtlich geschützt und kein Webseitenbetreiber darf diese Photos länger verwenden bzw. veröffentlichen, als es der User zulässt.


    Auch muss ein Löschen der gesamten Daten gewährleistet sein.




    LG
    Max

  • Es ändert sich ja nicht wirklich viel, aber man versucht halt etwas mit der „Zeit“ zu gehen. Und da gehört halt auch FB dazu.
    Ich verstehe die Aufregung überhaupt nicht, so steht es doch jeden frei ob er die Nutzungsbestimmungen akzeptiert oder nicht.


    Hi Rudi, dem ist eben nicht ganz so. Akzeptiere ich sie nicht, bin ich raus, oder? ;)
    Man hat keine Wahl, entweder, oder.


    Facebook ist mir egal, man gibt das Preis was man von sich Preis geben will!
    Wie überall im leben und Internet.


    Ich verstehe das neue Bedingungen erarbeitet werden müssen, die Zeiten, Regeln und Gesetze ändern sich.
    Eine vorherige Info wäre aber noch schön gewesen und hätte die Diskussion erspart.
    (ich hab sie quittiert, ohne zu lesen, und vertraue auf die Forenbetreiber!)

  • Hi,
    @ Max
    Da hast du vielleicht nicht ganz Unrecht, von daher Bedarf es einer weiteren Anpassung.
    Es ist einfach schön zu beobachten, dass sich 98% bei einer Registrierung oder Bestellung weder Nutzungsbestimmungen noch Agb's durchlesen, sondern dann erst aufschreien wenn es ein Problem gibt.


    Christian K.
    Die Wahl zu gehen oder zu bleiben ist immer noch eine Wahl oder ? ;-)
    Im Zweifel kann ja jeder immer noch eine Mail an admin@riffaquaristik.at schreiben.


    Diskussionen gibt es vorher noch mehr als nachher.
    Fakt ist alle Informationen hier sind öffentlich oder zumindest durch eine einfache Registrierung einzusehen.
    Alle Informationen und Daten die man irgendwo in irgendein Forum oder sonstwo eingibt sind im Internet archiviert.
    Das muss einfach jedem bewusst sein.


    @dimi
    Was du genau mit deinen aussagen meinst ist mir nicht nachvollziehbar.

  • Hallo!


    Zitat

    Die Seite http://www.facebook.com/riffaquaristik ist teil dieser Webseite und kann auf freigegebene Informationen zugreifen.

    Das kann aber nur für Inhalte gelten, die NACH der Änderung der Nutzungsbestimmungen entstanden sind, denn eine rückwirkende Änderung ist nicht zulässig. Ist technisch zuverlässig sichergestellt, dass ältere Inhalte nicht an FB gelangen oder von dort abgerufen werden können? Falls nicht, habt ihr ein großes Problem. Ich halte mich nicht penibel von FB fern, um dann Beiträge von mir dort zu finden! Das kann ich für künftige verhindern, indem ich hier keine mehr schreiben werde. Aber ich will auch nicht, dass meine früheren Beiträge über FB abrufbar sind. Das haben wir nicht vereinbart.


    Dieses Verharmlosen hier geht mir ehrlich gesagt auch gegen den Strich. Wenn ich mich bei FB registriere, "übereigne" ich alles an Daten, was ich einbringe, dem FB-Betreiber. Er kann sie nach Gusto ver- und auswerten, verkaufen oder anderweitig benutzen, ohne an europäisches Recht gebunden zu sein. Das kann ich verhindern, indem ich mich nicht anmelde. Und das bitte ich zu respektieren, auch für die Vergangenheit!


    Gruß
    Wolfgang

    Die Aquaristik ist eine Liebhaberei, bei der die Liebe im Vordergrund stehen soll und nicht die Haberei!

  • Hallo Wolfgang,
    Kurz gesagt es ist nicht angedacht Forenbeiträge auf Facebook zu veröffentlichen. Warum auch ?
    Keine Sorge. Kannst also ruhig weiter schreiben, und ja das ist technisch sicher gestellt.


    Ob du den Marktplatz nutzen willst, bleibt ja jeden selbst überlassen.
    Hier ist vielleicht eine Verlinkung geplant da dieser zB nicht über Smartphones etc. Abrufbar ist.
    Wobei hier die Betonung auf Verlinkung liegt.

  • Tach,


    eigentlich wollte ich zu dem Thema nicht viel schreiben, aber folgende Infos von mir:


    1. Vor 5 Jahren bereits wäre es mir möglich gewesen, für 500 Euro 250 Adressen zu bekommen von Hundehaltern, die eine spezielle Hunderasse besitzen, aber ein bestimmtes Produkt nicht füttern und so diese aktiv (für eben dieses Produkt) zu bewerben!


    2. Mit einem einfachen E-Mail-Adressen-Scanner würde ich tonnenweise E-Mail-Adressen für Werbezwecke bekommen (ist mir selber so passiert, war mir aber egal da gmx-Adresse für öffentliche Auftritte im Netz meinerseits)


    3. Daher: Ausschließlich Daten online stellen (Bilder, Blogs oder was auch immer), bei denen es komplett egal ist wenn diese ein anderer zu Gesicht bekommt. Alles andere bleibt auf der Platte. Fertig! Um diese Diskussion jetzt noch zu führen, dafür ist der Zug abgefahren!


    lg Robert

  • Hallo Gerald!


    Dann sollte das aber auch so klargestellt und eingeschränkt werden. Denn der Satz

    Zitat

    Die Seite http://www.facebook.com/riffaquaristik ist teil dieser Webseite und kann auf freigegebene Informationen zugreifen.

    enthält keinerlei Beschränkung etwa auf Marktplatzeinträge und Forenbeiträge sind sicher auch "freigegebene Informationen".


    Gruß
    Wolfgang

    Die Aquaristik ist eine Liebhaberei, bei der die Liebe im Vordergrund stehen soll und nicht die Haberei!